Evangelische Lutherkirchengemeinde Nürtingen

Lutherkirche

Willkommen auf der Homepage der evangelischen Lutherkirchengemeinde in Nürtingen. Wir freuen uns über jeden Kontakt - nicht nur virtuell und elektronisch - und über jede Begegnung!

LOS GEHT’S …

Die Abrissbagger sind fertig und hinterließen eine große eingeebnete leere Fläche.
Am 14. August fand der Spatenstich für das Projekt „Martin-Luther-Hof gemeinsam“ statt.
Und schon wenige Tage später verwandelte sich der Martin-Luther-Hof in eine umtriebige Baustelle mit weithin sichtbarem Kran. Fröhliche Aufbruchstimmung herrschte beim Spatenstich.
Stiftung Tragwerk und Architekten sind zuversichtlich, dass das neue Gebäude im Herbst 2019 eingeweiht werden kann.

Ulrike Kudlich

 

 

 

Lutherrose

Unser Leitsatz:

Im Vertrauen auf die Kraft Gottes sind wir als Kirche Jesu Christi für andere da, indem wir Menschen unterschiedlichster Art und Begabung in unsere Gemeinschaft integrieren, Verantwortung im gesellschaftlichen und politischen Leben übernehmen und uns als Teil der Weltökumene verstehen

Vesperkirche Nürtingen

"Gemeinsam an einem Tisch"

In unseren Räumen findet jedes Jahr die Nürtinger Vesperkirche statt, eine Einrichtung der Evang. Gesamtkirchengemeinde Nürtingen und des Kreisdiakonieverbandes im Landkreis Esslingen.

Anschrift

Lutherkirchengemeinde

Wilhelmstr. 33

72622 Nürtingen

Telefon: 07022 9779909

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hilfe für Menschen in Krisensituationen

    Ein Mädchen überlebt ein Schiffsunglück im Mittelmeer, alleine fliegt sie zurück nach Deutschland – und jetzt? Flughafenseelsorger Dieter Kleinmann kümmert sich um in Not geratene Reisende, die in Stuttgart landen. Die Sorgen der Flughafenmitarbeiter gehören ebenso zu seinen Aufgaben wie gestrandete Passagiere mit Autoritätsproblemen. Dieses Jahr feiern die Kirchlichen Dienste auf dem Flughafen und der Messe 20-jähriges Bestehen.

    mehr

  • „Liebe ist individuell“

    Eine Kampagne rund um das Thema Liebe hat die Flughafenseelsorge Stuttgart aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens initiiert. Unter dem Motto „Ich habe nie aufgehört, dich zu lieben“ startet sie am 22. Oktober am Stuttgarter Flughafen.

    mehr

  • „Auf der Grenze“

    Zum Landesprädikantentag am Sonntag, 21. Oktober, in Aalen werden rund 150 Teilnehmer erwartet. Landesprädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden erklärt im Interview mit Ute Dilg, warum deren Dienst für die Evangelische Landeskirche in Württemberg so wichtig ist.

    mehr