Mitteilung an die Gemeinde anlässlich der gegenwärtigen Corona-Pandemie

Leider muss ich Sie darüber informieren, dass bis auf weiteres sämtliche Veranstaltungen der Lutherkirchengemeinde einschließlich Gottesdiensten abgesagt sind.

 

Zur Seelsorge oder bei Hilfen in der Not bin ich wie alle Pfarrerinnen und Pfarrer telefonisch oder digital erreichbar.

 

Meine Predigten werden in diesen Wochen auf der Homepage zu lesen und auch zu hören sein. Falls Sie keinen Zugang zum Internet haben, können Sie mich im Pfarramt anrufen, auf Wunsch bekommen Sie eine gedruckte Fassung in Ihren Briefkasten.

 

Unser Haus bleibt - nach Rücksprache mit Stiftung Tragwerk - bis auf weiteres geschlossen. Die Klingeln rechts am Eingang können für die verschiedenen Bereiche benutzt werden.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen: Bleiben Sie gesund!

Ihre Pfarrerin Bärbel Brückner-Walter

 

Segnung gleichgeschlechtlich Liebender

2018 haben wir im Kirchengemeinderat beschlossen, dass wir uns als Lutherkirchengemeinde der „Initiative Regenbogen“ anschließen. Damit gehören wir zu den Gemeinden unserer Landeskirche, die gerne gleichgeschlechtlich Liebenden die Segnung in einem Gottesdienst ermöglichen möchten.

 

Wie wir dieses Ziel erreichen können, darüber möchten wir informieren.

Ein Termin hierfür folgt.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich dann in diesem Rahmen noch einmal mit dem Thema befassen!

Bärbel Brückner-Walter, für den Kirchengemeinderat  

 

Die Vesperkirche sagt "DANKE!!!"


Im Namen unserer vielen Gäste bedanken wir uns ganz herzlich für die großartige Unterstützung, die uns aus vielen Gemeinden unseres Kirchenbezirks erreicht hat.
Seien es gebackene Kuchen, gewaschene Schürzen, Arbeitseinsätze oder die Unterstützung durch Geld- und Sachspenden: Ihr Beitrag hat die Vesperkirche 2020 möglich gemacht!
Für viele Menschen ist die Vesperkirchenzeit eine Oase für Leib und Seele - und die Freude ist ganz sicher groß, wenn es am 17. Januar heißt: Herzlich willkommen in der Vesperkirche 2021!
Dürfen wir auch dann wieder mit Ihnen rechnen?
Bis dahin grüße ich Sie herzlich, Ihre Diakonin Bärbel Greiler-Unrath

 

Vesperkirche Nürtingen vom 17. Januar bis 7. Februar 2021

täglich von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr
(Essensausgabe von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr)
Martin-Luther-Hof Nürtingen, Jakobstraße 17

 



FELA-Anmeldungsbeginn

Die Online-Anmeldung startet am 11. Februar über www.fela-nuertingen.de, wo Sie auch alle weiteren Infos rund um das Fela finden.

 

Fela-Termine 2020:
• Abschnitt 1: 03. bis 14. August

• Abschnitt 2: 17. bis 28. August

 

Das Fela: ein beliebtes und großartiges Ferienangebot für Kinder von 6 bis 14 Jahren, in dem sie viel erleben, sich ausprobieren, neue Freundschaften schließen und tolle Gemeinschaft erleben können. Geschulte und motivierte Mitarbeitende bieten für jeweils zwei Wochen in einem Tageszeltlager auf der großen Wiese an der Versöhnungskirche den Kindern ein abwechslungsreiches Programm.

 

Die Bewerbungsunterlagen für Mitarbeiter*innen stehen zum Download auf der Website bereit.
Bewerbungsschluss: 27.03.2020.
Bewerben können sich alle ab 16 Jahre, die motiviert sind, zwei Wochen eine tolle Zeit mit Kindern zu erleben und zu gestalten. Für Vollverpflegung mit frisch zubereitetem Essen sorgt die leckere Fela-Küche.

Diakonieladen Nürtingen - Spenden

Kalte Jahreszeit!

Wir freuen uns über gut erhaltene Kleidung in modischer Vielfalt für Damen und Herren, Jungen und Mädchen. 

 

Diese können sie gerne zu den Öffnungszeiten abgeben.
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. Di. Do. Fr. von 09:00-18:00 Uhr,

Mi. 09:00–13:00 und Sa. 09:00–12:30 Uhr.
Plochingerstr. 61
, Tel 07022-36167